Glossar/Lexikon

G2

Kürzel für HiTEC-Servos der 2. Generation

Globale Mischerdefinition (ROYAL)

Funktionelle Festlegung der Wirkungsweise von Mischern (ohne Werte)

In der Definition wird festgelegt, wie die einzelnen Mischanteile wirken sollen (symmetrisch, asymmetrisch, einseitig, ...).

Die Größe der Mischanteile wird modellbezogen eingestellt.

Ein einmal definierter Mischer kann in beliebig vielen Modellen mit jeweils unterschiedlich großen Mischanteilen eingesetzt werden.

Werden für ein Modell nicht alle Mischanteile benötigt, werden die betreffenden Weganteile einfach auf AUS eingestellt.

Globale Zuordnungs-Liste (ROYAL)

Auf eine Modellkategorie bezogene Zuordnung

Die globalen Listen beschreiben die Zuordnungen der Knüppel/Schieber/Schalter zu den Geber- und Schalt-Funktionen für eine Modellkategorie (z. B. Motor, Heli, Segler, ...). Es gibt 5 solcher Listen, die beliebig of in Modellen eingesetzt werden können.

Jede Änderung in der Liste gilt für alle gleichartigen Modelle, die mit dieser Liste arbeiten.

Gyro

Kreiselinstrument das die Lage eines Flugmodells erkennt und bei äußerer Krafteinwirkung (z.B. Wind), die Lage des Flugkörpers stabilisiert und korrigiert WingStabi, MULTIGyro G3