Glossar/Lexikon

D-Serie

HiTEC Servos mit 12 Bit-Auflösung

DC

Gleichstrom (=direct current)

Diagnose(-Betrieb)

Empfängeransteuerung über Draht (ohne HF)

Empfänger im 35/40 MHz-Band können mit einem Diagnose-Kabel über Draht (ohne HF-Signal) die Sendersignale zum Modell übertragen. Damit lässt sich das Modell prüfen/einstellen, ohne einen Kanal zu belegen.

Digital Servo

Programmierbares Servo das schneller arbeitet, präziser regelt und außerdem eine höhere Winkelauflösung hat als ein als ein Analog-Servo.

 

Digital Servos finden ...

Diversity

Zusammenschaltung von 2 Empfängern

Bei Diversity werden die Sendersignale von beiden (bei M-LINK allen 4) Empfangszweigen ausgewertet. Das Signal aus dem Empfangszweig mit der besten Signalqualität wird an die Servos ausgegeben.

DR

Dual Receiver (Doppel-Empfänger)

MULTIPLEX DR-Empfänger enthalte zwei unabhängige, parallel arbeitende Empfangszweige (inkl. Antenne) in einem Gehäuse. Das jeweils bessere der beiden Signale wird an die Servos ausgegeben.

Im 2,4 GHz-Band kommt der Signalrichtwirkung eine deutlich höhere Bedeutung als im Bereich unter 100 MHz zu. Um dies auszugleichen werden im 2,4 GHz-Bereich häufig 2 Antennen verwendet, die im 90°-Winkel zueinander verlegt werden. Damit steht zumindest eine Antenne günstig zum Piloten, Sender.

Speziell beim den MULTIPLEX M-LINK DR-Empfänger (Dual Receiver) gibt es nicht nur 2 Antennen, sondern 2 komplette Empfangskreise, die empfangen. Erst dahinter wird dann bewertet, welches Signal das Bessere ist und dieses wird dann weiter verarbeitet.

Ein deutliches Plus gegenüber Systemen, bei denen nur zwischen den Antennen hin- und hergeschaltet wird, da bei diesen nur ein Signal zur Verfügung steht. Alle MULTIPLEX DR-Empfänger haben diese zwei Empfangskreise.
Mit Ausnahme der „light“-Empfänger gibt es bei den DR-Empfängern eine Schnittstelle, an der ein weiterer DR-Empfänger (Empfänger-Diversity) angeschlossen werden kann. Damit stehen dann 4 Empfangskreise zur Auswahl. Dies ist insbesondere in großen Modellen von Vorteil, wenn es schon im Modell durch Kohle- und/oder Metallteile zu Reflektionen und Abschirmungen kommen kann. Für diese Modelle bieten wir für die DR pro M-LINK-Empfänger auch längere Antennen an, damit diese aus jedem Modell herausgeführt werden können.

Drehzahlsteller

Fahrtregler dient dazu die Drehzahl eines Motors zu steuern. ROXXY BL Control, MULTIcont